dsc_0292.jpg

Stones-Fan-Museum

22.10.11 - ein ganz besonderes Konzert für Starfucker.

Zur Erweiterung des Stones-Fan-Museums in Lüchow hat Starfucker das Glück gemeinsam mit Blondie Chaplin dem langjährigen Backroundsänger der Rolling Stones auf der Bühne zu stehen. Es war schon ein erregendes Gefühl am original Tourné-Billard der Stones zu stehen. Uli Schröder der Initiator dieser umfangreichen Sammlung konnte uns einige beeindruckende Exponate aus 5 Jahrzehnten Rock'n Roll zeigen. Gegen 20:00 dann das erste Highlight - Blondie spielte ca. 20 Minuten seine eigenen Songs. Das Publikum honorierte das Set mit reichlich Applaus. Nach einer kurzen Pause war dann Starfucker dran. Bei dem Konzert kam, wie abgesprochen, Blondie dazu und sang mit Mike zusammen Wild Horses - Gänsehaut pur - danach noch einige Songs gemeinsam mit Blondie - das Publikum tobte und die Starfucker-Musiker waren glücklich. Kurz vor Ende des Konzerts wollte Blondie dann nochmal auf die Bühne um mit Starfucker rocken. Alle konnten sehen, wieviel Spass er dabei hatte und das war für die Jungs von Starfucker das größte Kompliment des Abends. An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Uli Schröder und sein Team für Bewirtung und die perfekte Organisation des Events.